HIGH END OFFICES

IM HERZEN VON BERLIN

Markant, prägnant und unübersehbar. ACHTUNDEINS setzt ein städtebauliches Zeichen an einer der prominentesten Kreuzungen im westlichen Teil der Hauptstadt. Der elegante, einzigartige Entwurf von Eike Becker Architekten verbindet das gewachsene Gründerzeitquartier rund um den Fasanenplatz mit der dynamischen City West. Von der großzügigen Dachterrasse aus haben Sie den gesamten Westen im Blick. Ku’damm und Bahnhof Zoo sind nur wenige Minuten zu Fuß entfernt - gleichzeitig sorgen zwei U-Bahnlinien direkt vor der Tür für schnelle Verbindungen in alle vier Himmelsrichtungen.

Berlin

City West

Foto: Manuel Frauendorf

Gebäude

Architektur

Ein Anblick zum Verlieben

Die feingliedrige Fassade des ACHTUNDEINS wird durch großzügige Glasflächen, Aluminiumprofile und Faserbetonelemente geprägt. Durch unterschiedliche Tiefen inszenieren Eike Becker Architekten ein dynamisches Spiel aus Licht und Schatten, das immer wieder aufs Neue fasziniert.

Auch im Inneren überzeugt das lichtdurchflutete, elegante Gebäude mit außergewöhnlichen Qualitäten. Innovative Technik, exklusive Ausstattungsdetails und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten schaffen in perfekter Lage ein neues Ökosystem für modernes Arbeiten mit Wohlfühlfaktor.

Konzeptvisualisierung | Eike Becker_Architekten, Aesthetica Studio
Konzeptvisualisierung | Eike Becker_Architekten, Aesthetica Studio

Gebäude

Highlights

High end Offices
im Herzen Berlins

  • 1A-Visibilität
  • 1A-Standort
  • 1A-Anbindung
  • 10.167 m2 perfekte Bürowelten auf 7 Etagen
  • Architekturkonzept Eike Becker Architekten
  • Flexibilität für verschiedene Raumanforderungen
  • Standardausbau auf höchstem Niveau
  • Hochwertige Beläge und Materialien
  • DGNB Gold Zertifizierung wird angestrebt
  • Terrassen im 6. OG
  • Begrünter Innenhof
  • U-Bahn und Bus direkt vor der Tür
  • Fertigstellung: 2022

STANDORT

Überblick

Treffpunkt
Für Menschen und Unternehmen

In unmittelbarer Nähe zum Ku’damm und den Neubauten am Breitscheidtplatz arbeitet es sich hier im Herzen Westberlins gleichermaßen entspannt und konzentriert. Direkt gegenüber einer ruhigen Parkanlage schafft das ACHTUNDEINS eine neue Verbindung zum beliebten, etablierten Gründerzeitquartier rund um den Fasanenplatz.

Zahlreiche Anwaltskanzleien und Finanzunternehmen haben hier seit langem ihren Sitz. Kein Wunder – schließlich hat das urbane Leben hier einiges zu bieten: Viel Grün säumt die ruhigen Straßen, in denen zahlreiche Restaurants, Cafés, Hotels, Boutiquen und Geschäfte für eine perfekte Infrastruktur sorgen.

Standort

Verbindungen

Fortbewegung leicht gemacht

A100
10 Min - -

ALEXANDERPLATZ
20 Min 20 Min 25 Min

BAHNHOF ZOO
5 Min 2 Min 3 Min

Hauptbahnhof
15 Min 15 Min 20 Min

FLUGHAFEN TXL
20 Min 25 Min -

FLUGHAFEN SXF / BER
30 Min 35 Min -
Konzeptvisualisierung | Eike Becker_Architekten, Aesthetica Studio

BÜROWELT

Überblick

Der Schlüssel zur Zukunft

  • Repräsentative Lobbies
  • Zwei Erschließungskerne mit je zwei Aufzügen
  • Bodentiefe Fenster mit Elementen zum Öffnen
  • Aussenliegender Sonnenschutz
  • Direkter Zugang zum Innenhof im EG
  • Hochwertiger Teppichboden
  • Top ausgestattete Teeküchen
  • BAP-gerechtes Beleuchtungssystem mit Pendelleuchten
  • Hohlraumboden inklusive Bodentanks
  • Heiz-Kühldecken
  • flexibles Achsraster von 1,35 m

Bürowelt

Flächen

Pariser Str. Meierottostr. Gesamt
6. OG 712,71 611,30 1.324,00
5. OG 784,37 782,26 1.566,63
4. OG komplett vermietet
3. OG 409,37 782,26 1.191,63
2. OG 784,37 782,26 1.566,63
1. OG 602,32 775,58 1.377,90
EG 594,38 604,54 1.198,92
Summe 3.887,52 m2 4.338,20 m2 8.225,72 m2

UG ca. 28 PKW Stellplätze und Fahrradstellplätze

Berechnung der Mietfläche (MFG) nach GIF
Stand 14.10.2020

Konzeptvisualisierung | Eike Becker_Architekten, Aesthetica Studio

Kontakt

CORNELIA VOGEL
Landlord Representation
Region Berlin
+49 30 203980-138
+49 172 9500892
cornelia.vogel@eu.jll.com

TIM WADEWITZ
Landlord Representation
Region Berlin
+49 30 203980-192
+49 170 4535106
tim.wadewitz@eu.jll.com

Angaben nach § 5 TMG

Omega Projektentwicklungs GmbH
Törringstraße 22
81675 München

Vertreten durch
Klaus Laminet, Ariane Pape, Dr. Jacqueline Wacker

Kontakt
T: +49 30 85621-5786
E-Mail: omega@investa.de

Registereintrag
Eintragung im Handelsregister Amtsgericht
München
HR B 238614

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz
USt-IdNr.: DE 234517248

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Dr. Jacqueline Wacker

Webkonzept, Programmierung
unit III consulting Gesellschaft für Marketingkommunikation mbH

Fotografien
Branislav Jesic 2019

Konzeptvisualisierung | Eike Becker_Architekten, Aesthetica Studio

Rechtliche Hinweise

Urheberrecht
Texte, Bilder und Grafiken einschließlich deren Anordnung auf der Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Sie dürfen ganz oder in Auszügen nicht zum kommerziellen Gebrauch gespeichert, vervielfältigt oder verbreitet werden.

Marken
Der Name "Investa“ ist eine eingetragene Marke. Auch andere Firmenbezeichnungen, Firmenlogos und Produktnamen, die auf der Website genannt werden, können geschützte Marken der jeweiligen Inhaber sein.

Haftungsausschluss und Änderungsvorbehalt
Investa hat alle Informationen und Bestandteile dieser Website nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Dennoch kann Investa für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und technische Exaktheit der auf dieser Website bereitgestellten Inhalte keine Gewähr übernehmen. Für eigene Inhalte ist Investa gemäß § 7 Abs. 1 TMG als Dienstanbieterin nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Für fremde Inhalte gemäß der §§ 8 – 10 TMG besteht eine solche Verantwortlichkeit indes nur ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Derartige Inhalte wird Investa umgehend entfernen. Investa behält sich außerdem das Recht vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der Informationen und Bestandteile dieser Website vorzunehmen.

Verweise (Hyperlinks) auf Websites Dritter
Durch Klicken auf bestimmte Verweise (Hyperlinks) auf der Website können Sie diese Website verlassen. Der Inhalt und die Ausgestaltung sowie etwaige Änderungen der Websites, auf die auf der Website verwiesen wird, unterliegen nicht der Kontrolle oder dem Einfluss von Investa. Für die Inhalte auf den Webseiten Dritter sind deren Anbieter verantwortlich. Eine andauernde inhaltliche Kontrolle solcher Drittangebote ohne konkrete Anhaltspunkte ist unzumutbar. Wird Investa über Rechtsverletzungen unter verlinkten Webseiten informiert, werden diese entfernt.

Datenschutzhinweise für die Webseite http://www.achtundeins.de

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir wollen personenbezogene Daten über Sie nur mit Ihrem Wissen bzw. Ihrer Zustimmung erfassen und verarbeiten. Personenbezogene Daten im Sinne dieser Information sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person aufweisen können, also z.B. Name, Anschrift, E-Mail- und IP-Adresse, Nutzerverhalten. Daher informieren wir Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls speichern und für welche Zwecke wir sie verwenden. Die Omega Projektentwicklungs GmbH verpflichtet sich zur Beachtung der nationalen und europäischen Datenschutzbestimmungen.

1. Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter

(1) Verantwortliche Stelle gemäß Artikel 4 Absatz 7 Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) bzw. Dienstanbieter gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG) ist:

Omega Projektentwicklungs GmbH
Törringstraße 22
81675 München

(2) Den Datenschutzbeauftragten beider verantwortlicher Stellen erreichen Sie unter:

Omega Projektentwicklungs GmbH
Der Datenschutzbeauftragte
Törringstraße 22
81675 München
E-Mail: datenschutzteam@investa.de

2. Quelle der personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Zuge Ihres Besuchs unserer Webseite, im Rahmen Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular von Ihnen erhalten.

3. Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden

Wenn Sie unsere Webseite rein informatorisch besuchen bzw. nutzen, d.h. wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir folgende Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

- Ihre IP-Adresse,
- Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs,
- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite),
- Zugriffsstatus/http-Statuscode,
- jeweils übertragene Datenmenge,
- Webseite, von der die Anforderung kommt,
- Ihr Browser,
- Ihr Betriebssystem.

Diese Daten dienen ausschließlich internen statistischen Zwecken.

4. Weitere Funktionen und Angebote unserer Webseite

(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Webseite bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsäte zur Datenverarbeitung gelten.

(2) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per Email werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

5. Einbindung von Google Maps

(1) Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

(2) Durch den Besuch auf der Webseite erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Zudem werden die unter Ziffer 3 dieser Datenschutzhinweise genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen.

6. Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

(1) Wir lassen einzelne der vorgenannten Prozesse und Serviceleistungen durch sorgfältig ausgewählte und datenschutzkonform beauftragte Dienstleister ausführen. Diese externen Dienstleister sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert. Diese werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.

(2) Im Hinblick auf die Datenweitergabe an weitere Empfänger geben wir Informationen über Sie nur weiter, wenn gesetzliche Bestimmungen dies erfordern, Sie eingewilligt haben oder wir zur Weitergabe befugt sind.

7. Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzregelungen. Dabei ist die Verarbeitung rechtmäßig, wenn folgende Bedingungen erfüllt ist:

Einwilligung (Artikel 6 Absatz 1 a) DS-GVO:
Die Rechtmäßigkeit für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist bei Einwilligung zur Verarbeitung für festgelegte Zwecke (z.B. Verarbeitung Ihrer Anfrage, Verwendung der Daten für Marketingzwecke) gegeben. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der DSGVO, also vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind.

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Artikel 6 Absatz 1 c) DS-GVO: Die Omega Projektentwicklungs GmbH unterliegt unterschiedlichen rechtlichen Verpflichtungen. Hierzu zählen u.a.:
- Handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsvorschriften nach Handelsgesetzbuch und Abgabenordnung,
-Erfüllung steuerrechtlicher Kontroll- und Meldepflichten.

Im Rahmen der Interessenabwägung (Artikel 6 Absatz 1 f) DS-GVO:
Soweit erforderlich, verarbeiten wir Ihre Daten über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten. Beispiele:
- Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten,
- Sicherstellung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebs,
- Zur Analyse und Verbesserung der Nutzung unserer Webseite,
- Zur Nutzung von Social-Media-Plug-ins.

8. Absicht, die personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln

Eine aktive Übermittlung von personenbezogenen Daten in ein Drittland findet ausschließlich statt, sofern im Rahmen der zuvor genannten Dienste ausdrücklich darauf hingewiesen wurde.

9. Kriterien für die Festlegung der Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

(1) Die Daten werden gemäß den gesetzlichen Vorschriften zur Datenverarbeitung und unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert. Wir verarbeiten und nutzen Ihre Daten ausschließlich für die Zwecke, zu denen Sie uns berechtigt haben, und solange die Daten für diese Zwecke benötigt werden.

(2) Sind die Daten für den Zweck oder zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten nicht mehr erforderlich, werden diese in der Regel gelöscht, es sei denn, deren – befristete und gegebenenfalls eingeschränkte – Weiterverarbeitung ist erforderlich zu folgenden Zwecken:
- Die Erfüllung handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten: Zu nennen sind das Handelsgesetzbuch (HGB) und die Abgabenordnung (AO). Danach sind die Aufbewahrungs- bzw. Dokumentationsfristen auf bis zu 10 Jahre vorgegeben.
- Die Erhaltung von Beweismitteln im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsvorschriften: Gemäß den §§ 195 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) beträgt die regelmäßige Verjährungsfrist drei Jahre, unter besonderen Umständen allerdings bis zu 30 Jahre.

10. Ihre Datenschutzrechte

(1) Jeder(r) Betroffene hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DS-GVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DS-GVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DS-GVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DS-GVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DS-GVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DS-GVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DS-GVO i. V. m. § 19 BDSG).

(2) Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der Datenschutz-Grundverordnung, also vor dem 25.Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind.

(3) Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 e) DS-GVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 f) DS-GVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst gerichtet werde an:

Omega Projektentwicklungs GmbH
Der Datenschutzbeauftragte
Törringstraße 22
81675 München
E-Mail: datenschutzteam@investa.de

11. Verpflichtung zur Bereitstellung und mögliche Folgen einer Nichtbereitstellung von personenbezogenen Daten

Im Rahmen der Nutzung unserer Angebote müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für Erfüllung des Zwecks erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir in der Regel nicht in der Lage sein, den Vertrag mit Ihnen zu schließen oder diesen auszuführen.

12. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling

Zur Begründung und Durchführung der Geschäftsbeziehung nutzen wir grundsätzlich keine vollautomatisierte Entscheidungsfindung gemäß Artikel 22 DS-GVO. Sollten wir dieses Verfahren in Einzelfällen einsetzen, werden wir Sie hierüber gesondert informieren, sofern dies gesetzlich vorgegeben ist.

13. Änderungen der Datenschutzhinweise

Wir entwickeln und optimieren unsere Dienstleistungen kontinuierlich. Es kann also sein, dass wir neue Funktionalitäten hinzufügen. Sollte das Einfluss auf die Art haben, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, werden wir Sie rechtzeitig in unseren Datenschutzhinweisen darüber informieren.